Aeroponik / Forschung

zurück zu Kategorie | Was ist Aeroponics

Schon bald nach ihrer Entwicklung etablierte sich die Aeroponik als nützliches Forschungsinstrument. Sie bot Wissenschaftlern eine nichtinvasive Möglichkeit, Wurzeln in ihrer Entwicklung zu beobachten. Diese neue Technologie ermöglichte den Wissenschaftlern ebenfalls, die Anzahl und Vielfalt der experimentellen Parameter ihrer Untersuchungen zu erhöhen.

 Aeroponik als nützliches Forschungsinstrument

Die Möglichkeit, die Feuchtigkeitsgrade der Wurzelzone und die verabreichte Wassermenge präzise zu kontrollieren, prädestiniert die Aeroponik zur Untersuchung von Wasserstress. K. Hubick bewertete die Aeroponik als ein Mittel, um beständige, minimal wassergestresste Pflanzen zu ziehen, die in Dürre- oder Überflutungsexperimenten Verwendung finden.

Die Aeroponik ist das ideale Instrument, um die Wurzelmorphologie zu untersuchen. Das Fehlen von Aggregaten ermöglicht den Wissenschaftlern einen einfachen Zugriff auf die ganze, intakte Wurzelstruktur, ohne den Schaden, der bei der Entnahme der Wurzeln aus der Erde oder Aggregaten entstehen kann.Es ist bereits erwähnt worden, dass die Aeroponik mehr normale Wurzelsysteme als die Hydrokultur hervorbringt.