• Aeroponische Gewächshäuser

    Mit diesen Aerokulturvermehrern holen Sie sich ein Stück High-Tech ins Haus. Ursprünglich für das vertical farming in Hochhäusern in Großstädten oder für das Kultivieren von Pflanzen in der Schwerelosigkeit entwickelt, kommt die Technologie der Aeroponik nun auch bei Ihnen zu Hause zum Einsatz. mehr...
Aeroponische Gewächshäuser, wie zum Beispiel die Aerokulturvermehrer Nutriculture, können komplett auf ein Nährmedium wie Erde verzichten. Die Stecklinge werden nur im Gewächshaus mit Hilfe von Gitternetztöpfen fixiert und dann automatisch mit einer Nährlösung besprüht. Wahlweise können Sie aber auch Medien wie Correls oder Steinwoll-Startblöcke verwenden. Damit erreichen aeroponische Gewächshäuser einen besonders sterilen Wurzelbereich und eine gleichmäßige Versorgung der Pflanze mit Nährstoffen und auch Sauerstoff. Ausserdem bieten die Aerokulturvermehrer Nutriculture dank einstellbarer Lüftungsschlitze die volle Kontrolle über Temperatur, Belüftung und Luftfeuchtigkeit. Durch diese optimalen Bedingungen und das Fehlen des Widerstandes, der durch ein festes Nährmedium entstehen würde, wurzeln die Pflanzen besonders schnell und Sie können die Stecklinge schon nach 10-14 Tagen umtopfen. Auf Wunsch sorgen die Aerokulturvermehrer Nutriculture mit integrierter Heizung auch für die optimale Temperatur für Ihre Pflanzen.

Um sowohl den Anforderungen von Hobbygärtnern als auch von Profis besser gerecht zu werden, gibt es aeroponische Gewächshäuser in vielen verschiedenen Größen, von 12 bis 120 Setzlingen, je nach Bedarf mit oder ohne integrierte Heizung.
Trusted Shops customer reviews: 4.77 / 5.00 of 494 growland.net reviews