• Beleuchtung für Stecklinge

    Für die Vermehrung von Pflanzen, also für Stecklinge, Sämlinge und das Wachstum der Jungpflanzen sind besondere Lichtgegebenheiten wichtig. Die Jungpflanzen benötigen nicht so viel Licht wie etwa Pflanzen in der Blühphase. Die Verdunstung der Blätter sollte möglichst gering sein, damit eine hohe Luftfeuchtigkeit erhalten werden kann. Deshalb sollten auf jeden Fall Natriumdampflampen, die eine hohe Lichtstärke und Wärme produzieren, vermieden werden, sondern auf Neonröhren zurückgegriffen werden. Wir bieten hier verschiedene Neonröhrensets mit Reflektoren und auch einzelne Neonröhren. mehr...
Beim TNeon Set wird eine optimale Ausleuchtung durch die Abstimmung der Neonröhren auf den Reflektor bewirkt, was sowohl für Stecklinge als auch Mutterpflanzen ideal ist. Dabei sind ein elektronisches Vorschaltgerät, ein Steckerkabel und die passenden Leuchtmittel bereits integriert. Die Starlight Stecklings Armatur mit hochwertigen Philips Komponenten bietet sehr hohe Lumen pro Watt, ist damit stromsparend, und kann für alle Wachstumsstadien, vom Steckling bis zur vegetativen Wachstumsphase, genutzt werden. Hier wird ein stark reflektierender Hammerschlag-Reflektor verwendet. Dazu bieten wir auch Neonröhren ohne Reflektor für die Aufzucht von Jungpflanzen an. Die Leuchtstoffröhren sind 60 cm lang und können mit den Armaturen verwendet werden. In diesen Sets befinden sich eine Stecklings Armatur mit zwei Leuchtstoffröhren und ein Steckerkabel. Von Philips gibt es passend zu den T-Neon Armaturen Leuchtmittel mit 36 W und der Lichtfarbe Cool Daylight mit 6500 Kelvin oder Cool White mit 4000 Kelvin. Dieses Neonlicht ist ideal für die Vermehrung von Pflanzen, also für Stecklinge und Jungpflanzen.
Trusted Shops customer reviews: 4.77 / 5.00 of 494 growland.net reviews