Fisch

zurück zu Kategorie | Was ist Aquaponic

In der Praxis werden überwiegend Buntbarsche (meistens Nil-Buntbarsche oder Oreochromis niloticus) für Heim – und kommerzielle Projekte, die sich zum Ziel gesetzt haben, essbare Fische zu züchten, verwendet.

Buntbarsche

Die meisten grünen Blattgemüsesorten lassen sehr gut in dem hydroponischen Filter anbauen. Auch wenn manchmal ausgewählte Mineralien oder Nährstoffe wie z.B Eisen hinzugefügt werden, handelt es sich bei der Hauptquelle der Nährstoffe für die Pflanzen um Fischabfall. Aufgrund eines Buntbarsch-Verbots in allen Staaten (mit Ausnahme von W. A.), finden in Australien heimische Fischarten am häufigsten Verwendung – hierzu gehören Silberbarsch, Jadebarsch, Sleepy Cod, Barramundi. Auch die in Australien nicht heimische Bach- und Regenbogenforelle wird verwendet, gleiches gilt für Süßwasser-Flusskrebse, wie Yabby oder Redclaw.