Feldsalat Accent

Artikelnummer: 12212

1,49 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand (Standard)

Produkt vergriffen
Aussaat
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Aussaat
  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Beschreibung

Knackig, zart und lecker ist dieser Feldsalat, auch Rapunzel, Mausohr oder Nüssli-Salat (Valerianella locusta) genannt. Dieses Feingemüse wird immer beliebter, denn der Geschmack der Vitamin-C-reichen löffelförmigen Blätter ist nussig-aromatisch. Diese Züchtung lässt sich durch ihre aufrecht stehenden Blattrosetten besonders leicht und sauber ernten, auch braucht sie sehr wenig Platz, was ein Vorteil vor allem bei der Kultur im Gewächshaus ist. Besonders gut passt das trendige Edelgemüse zu kalt gepresstem Olivenöl und Basilikumessig. Italienische Attribute wie Paprikawürfel, Mortadella, ein wenig Parmesankäse oder deftige Speckwürfel machen die nur 5-7 cm langen Blättchen zum kulinarischen Ereignis.

Tipps:
säen und bis Weihnachten ernten. Aussaaten im Oktober reifen erst im Frühjahr. Gesät wird dünn verteilt, nicht tiefer als 1 cm, in Reihen von 10- 15 cm Abstand. Gut andrücken, damit die Samen Bodenanschluss haben und in der langen Keimzeit nicht austrocknen. Gut bewährt hat sich die Aussaat in Topfplatten (5-6 Körner/ Topf). Samt Ballen kann man die Töpfchen auspflanzen, z. B. im Gewächshaus, sobald Tomaten und Gurken den Platz geräumt haben. Feldsalat im Balkonkasten ist nicht nur eine ausgefallene Idee, sondern auch eine Bereicherung des Speisezettels für kleinere Haushalte, wenn der Platz Mangelware ist.
mehr Artikel Details
weniger Artikel Details

Ähnliche Artikel

Bewertungen (0)

Kunden kauften dazu folgende Produkte