1
Gutscheincode: GREEN2021 - 10% Rabatt ab 100€ Bestellwert vom 06.12. - 26.12.21 auf ausgewähltes Sortiment ×
Versand gratis ab 99€ in DE & AT 040 - 2442 416 80 (Mo bis Fr von 9 - 18 Uhr) diskreter Versand, ab 99 € versandkostenfrei nach DE & AT* Schnelle und zuverlässige Lieferung weltweit

Hydroponische Systeme

Hydroponische Systeme umfassen Methoden, bei denen Pflanzen statt in Grow Erde, im Wasser gezogen werden. Dabei werden die Pflanzen durch eine wässrige Lösung von anorganischen Nährsalzen ernährt. Hydroponische Systeme erweisen sich durchaus als vorteilhaft. Pflanzen, die in einer Hydrokultur kultiviert werden, zeigen bessere und höhere Erträge, als Pflanzen der gleichen Art, die in der Erde gezogen werden. Dies ist vor allem auf die genaue Kontrollierbarkeit der Dosis von speziellen Hydrokulturdüngemitteln zurückzuführen.

Durch die exakte Dosierung bei der Pflanzenzucht lassen sich auch erhebliche Mengen an Düngemitteln einsparen. Hydroponische Systeme verzichten außerdem auf den Einsatz von Herbiziden. Bei der Verwendung solcher Systeme sollte allerdings auch einiges beachtet werden. Pflanzen, die in einer Hydrokultur kultiviert werden, können nur sehr schwer auf einen anderen Lebensraum umgesiedelt werden. Wird eine Pflanze im Wasser gezogen, sollte sie auch dort bleiben. Außerdem beanspruchen die Pflanzen sehr viel Pflege und somit sollte der Zeitaufwand nicht zu knapp bemessen werden. Wichtig ist auch, sich vorab genauestens über die richtige Dosierung der Nährstoffe, der Luftfeuchtigkeit, des Sauerstoffgehalts und des Lichts zu informieren, um das gewünschte Resultat zu erzielen.

Egal ob in einer Growbox oder außerhalb: Mit ausreichend Platz und Zeit und ein wenig technischem Know-how können hydroponische Systeme an jedem Ort genutzt werden, unabhängig von der Beschaffenheit des Bodens.

Anzuchtsysteme von Atami Wilma

Die Wilma-Anzuchtsysteme gewährleisten eine professionelle Nährstoffversorgung Ihrer Pflanzen und damit ein optimales Wachstum ohne Mangelerscheinungen. Eine manuelle Bewässerung ist bei diesen Anzuchtsystemen überflüssig. Entscheiden Sie sich für ein Wilma-Tropfbewässerungssystem und profitieren Sie von der flexiblen Aufzucht in a href="https://www.growland.net/Viereckige-Anzuchttoepfe">Anzuchttöpfen in Verbindung mit präziser Bewässerung und Nährstoffzufuhr und verbesserten Ernteerträgen durch aktive Bewässerung.

Nutriculture

Der Hersteller Nutriculture ist ein Pionier auf dem Gebiet der Hydrokultur Systeme und bereits seit 1976 auf diesem Gebiet tätig. Das Unternehmen wurde von dem Botaniker John Molyneux gegründet und hat seinen Hauptsitz in Lancashire in Großbritannien. Aus einem kleinen Betrieb entwickelte sich ein Großunternehmen, das vor allem Hydrokultur Systeme für private Haushalte herstellt. Dabei setzt Nutriculture stets auf die neuesten Techniken und versucht, einen hohen Qualitätsstandard für seine Kunden zu gewährleisten. Die Systeme sind hauptsächlich für Züchter geeignet, die das Beste aus ihren Pflanzen herausholen wollen. Neben den Systemen für Hydrokulturen produziert Nutriculture außerdem verschiedene Filter und Schaltuhren, die als zusätzliches Zubehör bei der Pflanzenaufzucht behilflich sind.

Zubehör für hydroponische Systeme

Um die richtige Temperatur bei Hydro- und Aero Systemen zu halten, kann man einen Heizstab zur Erwärmung der Nährstofflösung oder ein Kühlsystem zur Kühlung des Tanks benutzen, die richtige Temperatur spielt vor allem bei Aero Systemen eine große Rolle.

Neoprenringe, Gitternetztöpfe und Sprüher gehören zu den normalen Verbrauchsmaterialien bei Hydrokultur Systemen.

Bei Fragen zu den Produkten, kontaktiere uns telefonisch oder direkt vor Ort im Growshop. Wir helfen dir gerne und können dir auch bei der richtigen LED Grow Lampe oder dem richtigen Grow Dünger behilflich sein.

Loading ...