Perlit

zurück zu Kategorie | Hydro Substrate

Perlit ist ein vulkanischer Stein, der sich durch Überhitzung in sehr leichtgewichtige, aufgeblähte Glaskügelchen verformt. Er wird lose verwendet oder eingelagert in Kunststoffhülsen in Wasser getaucht.

Perlit

Auch wird er in Blumenerde-Gemischen verwendet, um die Dichte des Bodens zu verringern. Perlit verfügt über ähnliche Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten wie Vermiculit, enthält üblicherweise aber mehr Luft und weniger Wasser.

Bei Verwendung eines "Flood and Drain"-Systems kann es schwimmen, wenn es lose verwendet wird. Es handelt sich um eine Verbindung aus Granit, Obsidian, Bimsstein und Basalt. Dieser vulkanische Stein wird bei hohen Temperaturen natürlich verschmolzen, ein Vorgang, der "Fusionic Metamorphosis" genannt wird.