.vm_overviewContentWrapper
Coronavirus: Wir versenden weiterhin! Aktuelle Information gibt es hier.
  • 040 - 2442 416 80 (Mo bis Fr von 9 - 18 Uhr)
  • diskreter Versand, ab 99 € versandkostenfrei nach DE & AT*
  • Schnelle und zuverlässige Lieferung weltweit

Gewächshäuser

Gewächshäuser kaufen - natürlich bei Growland

Ob eine bunte Blumenpracht für den Balkon oder ein abwechslungsreiches Gemüsebeet: Der Erfolg des Gärtners beginnt schon bei der Pflanzenzucht. Um später die Früchte der Arbeit ernten zu können, muss zuerst aus den kleinen Samen ein erster Keim sprießen und anschließend die noch zarte Jungpflanze genug Standfestigkeit und Kraft gewinnen, um zu wachsen. Dies gelingt am besten mit Gewächshäusern oder einer Growbox.

In den Aufzuchtstationen für Pflanzen herrschen optimale Wachstumsbedingungen. Licht, Luftfeuchtigkeit und Temperatur sind an deren Bedürfnisse angepasst. Diese Aufzuchtstationen für Pflanzen unterteilen sich in Aeroponische- und Zimmergewächshäuser.

In unserem Angebot finden sich die passenden Aufzuchtstationen für Pflanzen, ob für Schnittblumen, Tomatenpflanzen, Kakteen oder Küchenkräuter. Nachdem die Pflanzenzucht geglückt ist und die jungen Pflanzen in größere Töpfe pikiert wurden, können die Aufzuchtstationen nach einer gründlichen Reinigung selbstverständlich für die weitere Aufzucht wiederverwendet werden.

Mit dem Mini-Gewächshaus ganz groß einen anzüchten.

Die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Pflanzenanzucht sind die Wärme, Luftfeuchtigkeit und Licht. Mit einem Zimmergewächshaus lassen sich auch indoor ganz leicht optimale Bedingungen zur Aufzucht schaffen. Während in Wohnräumen die Luft häufig zu trocken ist und die Lichtintensität nicht ausreicht, können Sämlinge in einem kleinen Treibhaus erfolgreich zum Keimen gebracht werden. Eine kleine Anzuchtbox passt auf jede Fensterbank und ist in den unterschiedlichsten Größen verfügbar. Sehr einfache, kleine Modelle eignen sich für den Gelegenheitszüchter, der unempfindliches Saatgut bei der Keimung unterstützen will.

Dein Garten auf kleinstem Raum - von der Anzuchtschale bis zum Anzuchthaus.

Schon mit einer einfachen Anzuchtplatte aus Kunststoff, Kokoshumus als Nährboden und einem schlichten Deckel lässt sich eine Art Treibhauseffekt auf kleinstem Raum erzeugen. Zur Aufzucht von Blumen kann man auch gut einzelne Anzuchttöpfe verwenden. Auch für Hydroponik sind Töpfe oder Anzuchtschalen zu empfehlen. Für sehr temperatur- und lichtempfindlicher Samen und Keimlinge eignet sich ein größeres Anzuchthaus. Ein integriertes Heizelement sorgt beispielsweise für eine gleichbleibende Temperatur im Zimmergewächshaus. Integrierte Belüftungsklappen stellen regelmäßige Luftzirkulation sicher, so dass Fäulnisbakterien oder auch Schimmelpilze erst gar nicht entstehen können. Aufzuchtstationen mit Beleuchtung fördern das Wachstum von besonders lichtbedürftigen Pflanzen. Watt und Lichttemperatur der Stationen sind an die Bedürfnisse der Pflanzen angepasst.

Das indoor Frühbeet kennt keine Jahreszeiten.

Mit einer Aufzuchtstation und einem Zimmergewächshaus kann ohne viel Aufwand ein großer Erfolg erzielt werden. Einer der Vorteile zum Outdoor Beet im Garten oder auf dem Balkon ist, dass du unabhängig von Jahreszeit und Wetterverhältnissen in einem Zimmergewächshaus Samen sähen und Stecklinge hochziehen kannst. Auch Insektenbefall und den Umstand, ob man überhaupt einen Balkon oder Garten zur Verfügung hat, kannst mit Indoor Anzucht ganz einfach umgehen. Schlechte Keimung wird weitestgehend vermieden und die Ausbeute an vorgezogenen Stecklingen ist bedeutend größer als bei einer Anzucht ohne Zimmergewächshaus.

Keine Lust mehr auf Erde schleppen? Jetzt bestellen!

Mit diesen Aerokulturvermehrern holst du dir ein Stück High-Tech ins Haus. Ursprünglich für das vertical farming in Hochhäusern in Großstädten oder für das Kultivieren von Pflanzen in der Schwerelosigkeit entwickelt, kommt die Technologie der Aeroponik nun auch bei dir zu Hause zum Einsatz.

Aeroponische Gewächshäuser, wie zum Beispiel die Aerokulturvermehrer Nutriculture, können komplett auf ein Nährmedium wie Erde verzichten. Die Stecklinge werden nur im Gewächshaus mit Hilfe von Gitternetztöpfen fixiert und dann automatisch mit einer Nährlösung besprüht. Wahlweise kannst du aber auch Medien wie Correls oder Steinwoll-Startblöcke verwenden. Damit erreichen aeroponische Gewächshäuser einen besonders sterilen Wurzelbereich und eine gleichmäßige Versorgung der Pflanze mit Nährstoffen und auch Sauerstoff. Ausserdem bieten die Aerokulturvermehrer Nutriculture dank einstellbarer Lüftungsschlitze die volle Kontrolle über Temperatur, Belüftung und Luftfeuchtigkeit. Durch diese optimalen Bedingungen und das Fehlen des Widerstandes, der durch ein festes Nährmedium entstehen würde, wurzeln die Pflanzen besonders schnell und du kannst die Stecklinge schon nach 10-14 Tagen umtopfen. Auf Wunsch sorgen die Aerokulturvermehrer Nutriculture mit integrierter Heizung auch für die optimale Temperatur für deine Pflanzen.

Um sowohl den Anforderungen von Hobbygärtnern als auch von Profis besser gerecht zu werden, gibt es aeroponische Gewächshäuser in vielen verschiedenen Größen, von 12 bis 120 Setzlingen, je nach Bedarf mit oder ohne integrierte Heizung.

Damit es grün wird, auch wenn du in Sachen Anzucht noch grün hinter den Ohren bist.

Bei uns im Shop kannst du auch ganz verschiedene Pflanzentöpfe, Gewächshäuser und Anzuchtstationen finden und natürlich auch dein kleines Zimmergewächshaus kaufen. Gerne beraten wir dich, zeigen dir, welche Alternativen und Möglichkeiten es sonst noch auf dem Markt gibt oder stellen dir ein individuelles Grow Set zusammen. Ruf dazu einfach unsere Hotline an oder besuche uns direkt in unserem Growshop Showroom.

Wir bieten dir:

  • Zimmergewächshaus beheizt
  • Zimmergewächshaus Anzucht
  • Gewächshaus klein
  • Zimmergewächshaus mit Beleuchtung
  • Pflanzen Aufzuchtstation

Sowie Produkte von: